Ausgezeichnet.org
Aufhebungsvertrag - Einvernehmliche Beendigung?
Hat Ihr Arbeitgeber Ihnen ein Angebot gemacht?

Der Aufhebungsvertrag ist eine sehr klassische Methode sich einem Mitarbeiter zu entledigen.

Hat man Ihnen einen solchen Vertrag vorgelegt sollten Sie unbedingt darauf bestehen eine entsprechende Bedenkzeit zu erhalten.

Verträge die das Arbeitsverhältnis aufheben umgehen die reguläre Kündigung und damit auch den Kündigungsschutz. Allein diese Tatsache darf Sie schon stutzig machen. 

Gängige Praxis ist es das sichere Arbeitsverhältnis gegen eine geringe Abfindung einzutauschen.

 Ihr Arbeitsverhältnis sollte Ihnen mehr wert sein! Einen Rechtsrat von einem Fachmann sollten Sie in so einem Fall dringend einholen.

Die HEITFELD Rechtsanwälte prüfen Ihre Dokumente sorgfältig und klären Sie über Risiken und Möglichkeiten auf. Gemeinsam können wir dann weitere Schritte besprechen und die Verhandlungen mit Ihrem Arbeitgeber übernehmen. 

Auch der umgekehrte Fall ist denkbar und möglich. Sie möchten Ihr Arbeitsverhältnis beenden, schnellstmöglich weil Sie vielleicht ein anderes Jobangebot erhalten haben, dann steht Ihnen unser Team und unsere Expertise zur Verfügung um dem Arbeitgeber ein verlockendes Angebot zu unterbreiten.